Entbannungsantrag Jean Claude

Willkommen auf GVMP!


Es sieht aus als ob du neu bist?
Werde noch heute Mitglied auf deutschlands größten GTA 5 Roleplay Server.


Wie spiele auf GVMP?

Benutzerkonto erstellen

Streaming Partner

    1. Name des Charakters: Jean_Claude
    2. Ingame Level: 27
    3. Dauer der Sperre: Permanenter Ausschluss
    4. Grund für die Sperre: 3. Warn
    5. Zeitpunkt, der Strafe(BAN): ca. 11.09.2019
    6. Deine Sicht zum Ban? (Warum sollten wir dich entsperren?):

    Warn 1:

    Mein erster Warn bezieht sich auf eine RP-Situation, die bereits 5-6 Monate in der Vergangenheit liegt. In dieser Situation wurde ich von einem Kollegen IC in der türkischen Sprache angesprochen. Weil ich mir einen Spaß erlauben wollte, habe ich ebenfalls auf türkisch mit den mir bekannten Floskeln (leider nur Beleidigungen) geantwortet. Für diese Beleidigungen habe ich einen 3 Tage Bann und einen Warn bekommen. Zunächst möchte ich mich bei meinem Kollegen für die Beleidigungen entschuldigen. Ich habe gelernt, dass ich zum einen nur Deutsch sprechen und zum anderen andere Spieler nicht beleidigen sollte. Ich verspreche, dass dies in Zukunft nicht wieder vorkommen wird.


    Warn 2+3:

    Der Warn 2+3 ist innerhalb einer RP-Situation entstanden. Zunächst habe ich einen 3 Tage Bann für Gang-Baiting erhalten. In der Situation habe ich als Zivilist das RP mit der Yakuza gesucht, da ich diese IC nicht leiden kann. Leider habe ich in den verschiedenen Aufeinandertreffen meine Rechte als Zivilist zu sehr ausgereizt und die Yakuza mehrfach beleidigt. Der 3 Tage Bann für Gang-Baiting war daher absolut berechtigt. Ich habe aus der Situation gelernt und möchte mich an dieser Stelle bei der Yakuza entschuldigen. In Zukunft werde ich als Zivilist meinen Platz kennen und keine provokanten Situationen mit den Fraktionen suchen.


    Im Verlauf dieser Situationen bin ich in Kontakt mit der Frau von Hattori Hanzo gekommen. Leider habe ich im Rahmen einer Konversation einen frauenfeindlichen Spruch fallen lassen. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht, dass diese Art von Sprüchen auf GVMP untersagt sind. Auch an dieser Stelle möchte ich mich für mein schlechtes Benehmen entschuldigen. Ich kann leider nur versprechen, dass ich derartige Sprüche nie wieder gegenüber einer Frau verwenden werde.

    Für den frauenfeindlichen Spruch habe ich einen 7 Tage Bann + 2. Warn erhalten. Durch die Addition der 3 Tage und 7 Tage Bann habe ich für eine Gesamtsperre von 10 Tagen einen weiteren und somit meinen 3. Warn erhalten.

    Folglich habe ich einen permanenten Bann erhalten.


    Warum solltet ihr mich entsperren?


    Sehr geehrtes GVMP-Team,

    Ich habe über viele Monate sehr schöne Momente auf GVMP erlebt und viele Freunde kennengelernt. Diese Momente vermisse, weswegen ich unbedingt wieder ein Teil der Community werden möchte. Meine Fehler aus der Vergangenheit sind mir bewusst und ich habe mir die Zeit genommen, gründlich über diese nachzudenken. Die verschiedenen Banns, die ich erhalten habe, kann ich absolut nachvollziehen. Ich würde mir einfach nur wünschen, dass der 3. Warn revidiert wird, da sich diese aus einer RP-Situation ergeben und überlappt haben. Leider hatte ich auch versäumt, einen Antrag auf Warn-Entfernung für meinen 1. Warn zu schreiben.

    Ich kann euch an dieser Stelle versichern, dass ich mich in Zukunft zu 100% an das Regelwerk halten werde.

    Ich hoffe ich bekomme von euch noch einmal die Chance, meine Versprechen IC zu beweisen.


    Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen,


    Jean Claude

  • e05d631e7b53d7db7292008ff78d2e64.png



    Guten Tag,


    dein Entbannungsantrag befindet sich nun "In Bearbeitung". Bitte gedulde dich bis die GVMP Administration eine Entscheidung zu deinem Fall getroffen hat. Die Entscheidung wird dir unter deinen Entbannungsantrag mitgeteilt.



    Mit freundlichen Grüßen


    Das GVMP Administratoren Team

  • Mike Barnes

    Hat das Thema geschlossen
  • Mike Barnes

    Hat das Thema freigeschaltet
  • CeTmP97.png



    Guten Tag,


    dein Entbannungsantrag wird hiermit "abgelehnt". Du hast die Möglichkeit nach 6 Monaten einen erneuten Entbannungsantrag einzureichen. Entbannungsanträge, welche vor Ablauf der 6 monatigen Wartezeit eingereicht werden, werden direkt abgelehnt.



    Mit freundlichen Grüßen


    Das GVMP Administratoren Team

    at8kzrt4.png

    Im Herzen immer ein Triade!

    Korrupter FIB Agent ;)


    | Guide 25.11.18 | Supporter 26.01.19 | Moderator 18.04.19 | Administrator 17.06.19 |