Beiträge von PTF Elousing

Willkommen auf GVMP!


Es sieht aus als ob du neu bist?
Werde noch heute Mitglied auf deutschlands größten GTA 5 Roleplay Server.


Wie spiele auf GVMP?

Benutzerkonto erstellen

Streaming Partner

    Sehr geehrter Herr Hover,


    leider habe ich Ihre Bewerbungsunterlagen nicht gefunden. Da, wie Sie oben sehen können, die Mitarbeiter des Los Santos Police Departments nicht über die Fähigkeit verfügen, sich schriftlich in ganzen Sätzen verständlich zu äußern, empfehle ich Ihnen, sollte Ihre Bewerbung gefunden werden, sie zu verbrennen und sich stattdessen bei einem anderen Arbeitgeber zu bewerben. Dort müssen Sie auch nicht mit solche einem seltsamen Verhalten Ihrer Kollegen rechnen.


    Hochachtungsvoll

    Peter Blomme

    Sehr geehrter Herr Scarletta,


    der RS7 ist leider noch mindestens bis Mitte Dezember durch eine Kundin belegt. Gerne bieten wir Ihnen aber eine Alternative aus unserem Sortiment an, sollten Sie interessiert sein.


    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die durch die nicht Aktualisierung unserer Angebotsliste entstanden sind.


    Hochachtungsvoll

    Peter Blomme

    CEO Wayne Enterprise


    Stanley Reynolds Das heißt du darfst den Spaß mal aktualisieren. :D

    Eine Geiselnahme wird gestürmt, wenn das PD die Möglichkeit dazu hat und die Geiseln soweit nicht in große Gefahr gebracht werden.

    Wer sich alleine mit einer Geisel in einen Shop stellt und fordert, dass alle 50 PD Beamten vor der Tür abziehen, sollte mal etwas über die Verhältnismäßigkeit der Situation nachdenken.

    Und da ja bekannt ist, dass jedem PD/FIB/IAA Beamten das Leben der Geiseln wichtiger als die Festnahme ist, was man daran sieht das Juwe/Staatsbank, wo 30 Badfrakler sind und teilweise 4,5 Geiseln, nie gestürmt wird bis alle Geiseln raus sind, lohnt es sich für Zivis natürlich zu siebten Geiselnahmen zu machen.


    Da auch Geiseln die außerhalb des Shops sind von 90% der Beamten ignoriert werden ist die Kreativität was Geiselnahmen in Shops angeht definitiv frei entfaltbar.


    Es gibt PDler, denen es darum geht gutes RP für beide Seiten abzuliefern...ich weiß aber selber nach 2 Jahren Staatsdienst wie oft nach 10 Minuten Stürmungen verlangt werden.


    Bereit, für 1, 2 oder 3 Geiseln mal 2 Stunden intensiv zu verhandeln ist praktisch kein Beamter. Am Ende geht nur darum das beide Seiten die immer selben Standardabläufe runterspulen. Wie viele Geiseln? Darf ich die sehen? Was wollen Sie? Eine Geiseln wenn die Blockaden abgebaut werden! Eine Geiseln wenn die OW verschwindet! Alle Kollegen auf die andere Seite, wir fahren weg und lassen die Geisel da stehen! Manchmal wollen die Geiselnehmer noch was zu essen oder 50k.....


    Brichst du als Verhandler der Badfrak aus und führst erstmal Smalltalk, versuchst RP abstrakter zu führen, ruft die Einsatzleitung nach nen paar Minuten die Verhandlungsführung zu sich und sagt die soll mal Gas geben.

    Super...ne Spielmechanik ist auch das der Rob 30 Minuten dauert...normalerweise gehe ich in die Tankst sage dem Besitzer Kohle her und bin nach 2 Minuten (wenn überhaupt draussen)


    Kriege dann aber auch nur 1,2 Tausend Euro und nicht 90.000 Dollar. Das kann man unendlich weiterspannen.



    Am Ende sollte man sich fragen wollen die Cops nur noch Geiselnahmen RP...was nach 5 malen auch Langweilig wird^^, oder lieber zig mal Handwerker RP...

    Mal so meine Meinung als jemand, der in seinem Leben, nach über 2 Jahren, 2 Zinkertouren gemacht hat:


    Ich denke, wenn man Zinken als RP macht, wird auch bei einem Ticket der Support sagen: "Okay, das ist RP." Aber einfach nur ran, Kofferraum auf, Zeug raus weg...ist kein RP. Wir haben damals auf einer Tour ne Runde durchs Naturschutzgebiet gedreht und den Leuten die Wahl gelassen: 1000 Dollar oder 50 Kröten die Sie uns abgeben. Bis auf eine haben alle mitgemacht...wir hatten einen Gewinn, hinterher noch ne geile Verfolgungsjagd mit der damaligen Bratwa….und sind entkommen. Die Überfallenen haben zwar Miesen gemacht...aber jeder hatte 5,6 Minuten RP mit uns...und er stand nicht 2 Stunden auf dem Feld ohne dadurch Gewinn zu machen.


    Und ich für meinen Teil hatte auch mehr Spaß als bei der "normalen" Zinkertour :D

    Also durch Ölausliefern in einer Woche macht man bei einer Tagesproduktion von ca 3.000 Liter (heißt in einer Woche 21.000 Liter) ca 210.000 Dollar an staatlichen Zuschüssen. Dazu kommt der Betrag des Tankstellenbesitzers (zwischen 30 und 40 Dollar pro Liter). Wir gehen mal von 30 Dollar aus, macht nochmal 630.000 Dollar. (Insgesamt 840.000 Dollar)


    Für 3000 Liter am Tag benötigt man 2 mal 30 Minuten, also 1h am Tag. Macht 7h die Woche.


    Sollte die Miete also 500.000 betragen, besteht in einer Woche eine Gewinnmöglichkeit von 340.000 Dollar. ( Bei dem richtigen Abnehmer sogar 550.000) Wir rechnen 340.000 durch 7 und kommen auf 48.000 und ein paar zerquetschte als Stundenlohn. Finde ich gut :D


    Man sollte allerdings einführen, das nur Personen, die noch keine Pumpe besitzen, diese Mieten können ;)

    Die Rede ist nicht von Badfraks, sondern von Zivilisten. Also von jedem Spieler auf dem Server.


    Gegenfrage Mikel Jordan Warum sollen nur die Staatsbeamten von einer extrem coolen Mod profitieren? Das ist ja so als würde man sagen: " Modfahrzeuge? Ja aber nur für Bad Fraks…" Das ist irgendwie der total falsche Ansatz. Wir wollen ja nicht, das man sich gefälschte LSPD/FIB etc Westen herstellen kann, (okay die Idee ist lustig, würde aber zu hart abused werden) sondern das man einfach nur nen anderes Aussehen als die aktuellen "Schildkrötenpanzer" hat und evtl. etwas draufschreiben kann...ob man da dann LSV, LCN Hans Peter Jürgen oder sonst was draufschreibt sei mal dahingestellt.

    Ich fänd es gut, wenn mittelfristig auch für Zivilisten Anpassungsmöglichkeiten kämen. Sprich es verschiedene Westen gibt aus welchen man seine Wunschweste herstellen kann, ggf. sogar die Möglichkeit IC gegen einen Aufpreis eine Weste mit einem Namen oder ähnlichem zu versehen.

    Ich denke eine Problematik vergessen hier viele.


    Wenn es einen kompletten Wipe gibt, und wir nicht ein Hardcorewirtschaftssystem einführen, dass zu einem Casualserver halt gar nicht passt, stehen wir in 2,3 Jahren wieder an dieser Stelle...