Beiträge von Sam_Singer

Willkommen auf GVMP!


Es sieht aus als ob du neu bist?
Werde noch heute Mitglied auf deutschlands größten GTA 5 Roleplay Server.


Wie spiele auf GVMP?

Benutzerkonto erstellen

Streaming Partner

    Sehr geehrte Team von GVMP, sehr geehrte Community,


    mit großem Bedauern musste ich feststellen das so einige Dinge wirklich falsch laufen, zum einen in Sachen RP und zum anderen in Sachen "auslegen der Regeln".


    Ich bin sehr enttäuscht das es so weit kommen musste dennoch ist es so und ich muss einfach meinen Senf dazu geben.


    Ich bin seit ca3,5 Wochen bei der Polizei und habe dort festgestellt das es großen Unmut gibt. Es wachsen Gangs aus dem Boden wie Unkraut, positiv verlaufene Situationen seitens der Polizei werden als unRP breitgetreten und das sinnlose Baiten und hinrichten von Cop´s ist inzwischen täglich Brot.


    Warum das so ist und wie es dazu gekommen ist ist mir leider nicht ganz klar aber ich habe eine Idee aus dem Bereich der Psychologie.


    Ein Mensch der alles hat bekommt schnell Langeweile und muss andere Menschen in sein Leben einbinden ob freiwillig oder gezwungenermaßen. Das zeichnet sich stark in dem Verhalten der Personen ab die nicht mehr wissen wohin mit ihrem Geld.

    Ein Boss/Leader einer Fraktion der inzwischen sein Geld in Autos und Helis usw. gesteckt hat, fängt an aus purer Langeweile Cops oder Zivilisten zu belästigen, genau wie seine Mitglieder die nicht mehr wissen wohin mit ihrer ganzen Energie.


    Mein Vorschlag ist der fogende.


    Schreibt ein Script das bewirkt das Personen welche durch Schusswaffengebrauch niedergestreckt werden nicht wiederbelebt werden können. Keiner auch nicht die Cops. Zuzüglich wird das Konto der betroffenen Person um 50% reduziert und das Geld im Businesstresor wird anteilig minimiert. (20 Personen in einem Business - 2 Sterben durch Schusswaffengebrauch = 10% Abzug des Businessgeldes)

    Ich weiß es hört sich erstmal sehr krass und heftig an jedoch lasst mich kurz meinen Gedanken ausführen.


    Wir spielen hier, wenn auch kein HC RP, eine RP Version von GTA und das bedeutet das man sich einen gewissen Part am ECHTEN LEBEN abschneidet. Wenn im echten Leben jemand stirbt kommt er nicht wieder mit der Aussage "Ich bin durchs Licht gegangen o. Ich bin einfach aufgewacht und mein Handy ist weg" NEIN ganz klar, diese Person ist weg. Die ein oder anderen haben das auch im echten Leben schon mit Verwandten oder Bekannten erlebt und diese Personen wissen das es alles andere als schön ist.


    Wenn man jetzt IC in einer Situation entscheiden muss ob man das Leben eines Anderen nimmt und dieser dadurch eine riesen Verlust erleidet, man im Umkehrschluss aber auch ein Risiko hat einen riesen Verlust zu haben werden sich RP Situationen ganz anders entwickel. Sowohl auf der Seite der Regierungseinheiten als auch auf der Seite der Gang/Mafiafraktionen. Der Reichtum der Reichen wächst weiter denn sie Verlieren nur ihr Handy eine Waffe und bekommen vielleicht noch 59min Knast.


    Es tut mir leid aber 59min Knast bekommt man schon wenn man nur Drogen eine Langwaffe und ein paar Verkehrsdelikte begeht. Es ist einfach lächerlich das man für mehrfachen Mord und den Besitz einer Langwaffe dennoch nur 59min bekommt (außer man wird Markiert und Erschossen = 60min oder man hat Punkte bereits erhalten und wird dann Markiert = max 120min)


    Es macht einfach keinen Spaß in absolut banalen Situationen einfach angepampt zu werden ohne eine Möglichkeit der angemessenen Bestrafung zu haben.


    Die Zusammenfassung meines Vorschlags:


    1. 50% Verlust des Guthabens auf der Bank

    2. anteilig Verlust des Geldes pro Person im Business

    3. verlängern der Strafen auf bis zu einer Sonnenwende (4h)


    Ich bin auch zu Gesprächen bereit um solche Dinge zu klären.


    Mit freundlichen Grüßen


    Sam Singer

    Sehr geehrte Vorgesetzte von Hernn Kalim,


    ich verdanke diesem Hereen nicht zum ersten mal mein Leben. Er ist mehr als Fähig im Röstipommes als auch in seiner Arbeit als Rettungssanni. Er verdient ein Lob der Bürgermeister und ich schlage ihn für eine Belobigung vor der Öffentlichkeit vor.


    Mit freundlichen Grüßen


    Sam Singer


    PS: Herr Kalim ich kann ihnen nicht genug danken.


    DANKE!!!

    Sehr geehrtes Team der Fahrlerer/innen,


    Ich muss ein großes Lob an Herrn Appia Efficax aussprechen, ich habe am heutigen Tage dem 21.2.2018 zwei Prüfungen bei dem oben genannten Herrn abgelegt und bin begeistert.

    Ich hatte selten so einen Druck in einem Spiel das ich etwas schaffe wie bei der Prüfung zum Personenbeförderungsschein.

    Seine Art und Weis mit dem Prüfling zu sprechen is wirklich ein Lob wert. Mit wenigen Worten und der perfekten Betonung eines Prüfers habe ich mir so viel Druck gemacht das ich kaum noch ein Wort raus bringen könnte.

    Sein Roleplay ist einsame Spitze und bisher auch das beste das ich in meinen 6jahren auf der Insel erleben durfte. An ihnen kann man sich eine Scheibe abschneiden. Ihre Art und weise ist hart aber fair.


    Das einzige Manko welches mir aufgefallen ist ist die sehr sehr sehr lange Wartezeit am heutigen Tag. Ich weis nicht ob es normal ist aber 2 Stunden warten war schon ein wenig viel. Dennoch ein großes Lob an die Arbeit und das Roleplay des Herrn Appia Efficax


    mit freundlichen Grüßen


    Sam Singer