Beiträge von Creach

Willkommen auf GVMP!


Es sieht aus als ob du neu bist?
Werde noch heute Mitglied auf deutschlands größten GTA 5 Roleplay Server.


Wie spiele auf GVMP?

Benutzerkonto erstellen

Streaming Partner

    Ich will nur zum Thema Parkkralle anmerken, da die vom Staat das absolut nicht wissen, wir bezahlen pro Kralle 100k. Nur als Randnotiz. Also wer damit trollt tut dies nicht lange weil das ist ein teurer Spaß.

    Wie oben beschrieben ist es ein kleiner Vorteil für die Badfraktionen, welcher absolut gerechtfertigt ist . Mir kommt es eher so vor, dass nach jeder kleinen Änderung in Richtung Badfrak einfach nur von der Gegenseite Kritik kommt warum haben wir nicht. Aber wenn wir damit anfangen werden wir nie fertig.
    Warum haben wir keine Gummigeschosse?
    Warum haben wir keine Absperrungen?

    Warum hat das PD keine Memberbegrenzung?

    Warum haben wir keine Heavy Shotgun?

    etc.

    Der Staat soll stärker sein als Badfraks das ist auch oke so. Aber wie gesagt von Balancing brauchen wir nicht reden, weil der Staat im Moment mehr als in der Macht steht. Deshalb sind solche kleinen Änderungen in unsere Richtung einfach Gerechtfertigt. Wir haben Feldsanitäter, ihr die Leitstelle vom LSMC und ein @LSPD im Dispatch. Das ist ausgeglichen.


    Außerdem gibt es externe Krankenhäuser für uns (Um schon mal gegen den Sanitätsraum im PD vorzugehen), welche nicht gerade um die Ecke von unseren Fraktionshäusern sind.

    Servus,

    Du sprichst davon, dass durch 2 Feldsanitäter das Balancing zwischen Staatsfraktionen und Badfraktionen nicht mehr gegeben ist?
    Und dass die Badfraktionen eine wesentlich höhere Überlebenschance haben?

    Ich hoffe da ist Ironie dabei!

    1. Die Sanitäter, wovon 2 existieren (pro Badfraktion auf 40 Mitglieder) müssen online sein und nicht selber am Boden liegen, um Personen aus der eigenen Fraktion behandeln zu können (bei einer Schießerei gegen Staat sehr unwahrscheinlich).


    2. Du sagst die Badfraktionen haben eine höhere Überlebenschance und es ist nun kein Balancing mehr vorhanden..... So weit ich mich erinnere ist es immer so, dass die Cops bei den Medics bevorzugt werden, wenn es eine schießerei gibt. Außerdem solltest du bedenken: Aus finanzieller Sicht betrachtet ist das Verhaftet werden eines Mitgliedes einer Badfraktion = dem ins Koma fallen. Für mich kein Vorteil in der Überlebenschance. Wenn eine schießerei gewonnen wird helfen sie den normalen Medics mehr nicht.


    3. Die Staatsfraktionen zsm sind wie du oben geschrieben hast am Abend mind. zwischen 50-60 Beamte. Wobei eine Badfraktion laut dem neuen Regelwerk nur mit 30 agieren darf. Ich glaube da brauchen wir nicht über das Thema Balancing diskutieren. Oder aus welchem Grund denkst du wird kaum noch ein Juwelier Überfallen? Richtig Thema Balancing. Wir haben es mit Schießen probiert und mit einer RP Story bei beidem sind wir gescheiter, weil kaum eine Chance besteht (IAA ist ja teilweise auch dabei).


    Ich glaube eher, dass ihr eure Vorteile in einer Staatsfraktion nicht mehr schätzt und komplett verwöhnt seit.

    Die Feldsanitäter sind für uns ein Vorteil, welches das Balancing unterstützt und die Staatsfraktionen kaum betrifft. Weil entweder die Badfraktion hat bei einer Schießerei gegen den Staat gewonnen (Behandelt ihre Leute mit den Medics zsm) oder sie hat verloren und die Medics behandlen zu erst die Beamten und dort verlieren die Spieler aus der Badfraktion alles egal ob im Koma oder nicht.
    Sie sind ein Vorteil beim überleben, wenn einer gegen den Baum gefahren ist. Ja aber auch aus gutem Grund, da der Verlust eines Mitgliedes einer Badfraktion sich dann auf 150-200k beläuft. Außerdem stärkt dies das RP untereinander in einer Badfraktion und HILFT den Medics welche im Gegenzug mehr Zivilisten/Beamte behandlen kann. Also ist es absolut kein Nachteil für euch, sondern ein kleiner Vorteil für uns, welcher das Balancing unterstützt und das nicht wirklich gegen Staatsfraktionen.

    Außerdem entstehen durch das Behandeln der Feldsanitäter auch Kosten für uns wieder. Die Sachen zum aufsammeln kosten nämlich auch etwas.

    Aj3I4U4.png%22%3E<span style=

    Pressemitteilung


    Eine unnötige Kontrolle in der Nähe der Staatsbank und ein missglückter Festsetz-Versuch an der Vinewood Garage endete mit über 30 toten Beamten.


    Grüße an den Staat: Wer am Ohrfeigenbaum rüttelt, der fängt sich auch mal eine Schelle.