Gaming und andere Sorgen: 9/11

Heute vor genau 17. Jahren wurde das Ausmaß der Anschläge vom 11. September in New York erst richtig bewusst.

08:46 Flug AA11 schlägt im World Trade Center 1 ein und tötet auf einen Schlag hunderte Menschen.

09:03 Flug UA175 schlägt im World Trade Center 2 ein, gleiche Folgen.

09:10 Panik bricht aus die ersten Menschen beginnen aus den Hochhäusern zu springen.

09:37 Flug AA77 schlägt im Pentagon ein und zersört das Gebäude stark.

09:59 Das World Trade Center 1 stürtzt ein.

10:03 Flug UA93 stürtzt in der Nähe von Shanksville ab.

10:28 Das World Trade Center 2 stürtzt ein.

17:20 Das World Trade Center 7 stürtzt ein.


Über 3000 Tote in wenigen Stunden....

Manchmal sollte man sich auch andere Gedanken machen.

Familie, Freunde, Hobbys und alles was wir sonst noch haben sollten wir nicht vernachlässigen und in manchen Minuten auch mal an andere Menschen danken. Gaming macht sicher oft süchtig aber man muss ein gesundes Maß finden und alles andere genauso machen wie bisher. In diesem Sinne denken wir am besten alle mal darüber nach was wir auf der Welt für Probleme haben und überlegen dann worüber wir uns beschweren.

#SHOOTERMACHENKEINEAMOKLÄUFER

    Teilen

    Über den Autor Silas Grimes

    • LSPD, Meistermakler
    • Ruf doch einfach mal an !#56684
    • Haus 424 Yakuza Straße
    • Freund und Helfer seit über einem halben Jahr.